Philipp Neumeyer

Fragenziehen #6: Interview mit Philipp Neumeyer

Für Teil 6 meiner Interviewreihe Fragenziehen stand der Schriftgestalter Philipp Neumeyer Rede und Antwort. Auch in diesem Jahr war er Teil des Editorial-Teams der TYPO 2017.

Das Spiel geht einfach: Philipp zieht einen Begriff, legt ihn neben die Karte Schrift und antwortet was ihm dazu einfällt. Assoziativ und schnell.

von Lukas Horn

nachruf_bb_01.jpg

Wir trauern um Boris Brumnjak

Ein Nachruf

»Print is not dead« war sein Mantra – die Gegenthese zu David Carsons Devise (und Buchtitel) aus dem Jahr 1995: The End of Print. Er war Sammler, Dozent, Grafikdesigner und Geschäftsführer einer außergewöhnlichen Berliner Druckerei, in der er seine Liebe zum Papier, Typografie und zu Farben auslebte. Gestern ist Boris Brumnjak im Alter von 40 Jahren gestorben.

von Jürgen Siebert

Beitragsbild-Brand-Day-Berlin-3904

Marke neu denken – das Brand-Day-Kompaktseminar

Die digitale Gestaltung von Marken steht in einer Zeit des Umbruchs vor großen Anforderungen. Jürgen Siebert, Erfinder des Brand-Talks-Formats, das Agentur und Unternehmen gemeinsam und für nur 30 Minuten auf die Bühne holt, um Branding-Projekte vorzustellen, eröffnet die Seminarreihe im Berliner Meistersaal. David Bowie, U2 und Depeche Mode fanden in diesem Aufnahmestudio ihre Form. Das Brand-Day-Seminar bereitet Marken und Agenturen eine gemeinsame Bühne, um dem Publikum Erfahrungen und Lösungen vorzustellen und geht in Deutschland, der Schweiz und Österreich auf Tour. Nächster Stopp ist Stuttgart.

Chris-Campe_TYPO-2017-in-Zahlen

TYPO Berlin 2017 in Numbers

Did you ever wonder how much coffee is consumed during the TYPO conference days? Is it more than the amount of water consumed? How many TYPO visitors come to the event location by bike? And what was the longest travel distance a visitor was willing to take? // Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Kaffee während der TYPO-Konferenztage verbraucht wird? Ist es mehr als die Menge an verbrauchtem Wasser? Wie viele TYPO Besucher kommen mit dem Fahrrad zum Veranstaltungsort? Und was war die längste Reiseentfernung eines Besuchers?

Und das sind sie // Here they are: Sabine Gruppe (Monotype), Rik Watkinson, Christine Wenning (Chief Editor), Lisa Schmidt, Catharina Dörr, Miriam Kadel, Alessio D’Ellena, Paul Toppmair, Sonja Knecht (Head of Team), Stefan Pabst, Michael Kress, Jannis Riethmüller (Managing Editor), Luise Behr, David Reitenbach, Tilmann Hielscher, Felix von Pless, Christoph Rauscher, Anne Rethfeldt, Jenna Gesse (Chief Editor), Jenny Zegenhagen (Managing Editor), Chris Campe, Harry Keller, Lukas Horn, Jan Vincent Dufke, Nina Sieverding, Jenny Baese. Nicht auf dem Foto // Team members missing from this picture: Ajda Zupančič, Björn Giesecke, Gerhard Kassner (Photo), Gabby Lord, Norman Posselt (Photo), Philipp Sunny Neumeyer, Radek Sidun, Sebastian Weiß (Photo), Tyrone Stoddart. © Norman Posselt / Monotype

EN: The life of the editorial team at TYPO 2017

This year’s TYPO 2017 was entitled “Wanderlust” – a theme the speakers took to heart and interpreted in a variety of ways. This was also done by the editorial team, who ventured into unknown terrain with new formats, filling the blog with souvenirs of beautiful listening and reading material as well as great pictures.

 

By Christine Wenning

 

Und das sind sie // Here they are: Sabine Gruppe (Monotype), Rik Watkinson, Christine Wenning (Chief Editor), Lisa Schmidt, Catharina Dörr, Miriam Kadel, Alessio D’Ellena, Paul Toppmair, Sonja Knecht (Head of Team), Stefan Pabst, Michael Kress, Jannis Riethmüller (Managing Editor), Luise Behr, David Reitenbach, Tilmann Hielscher, Felix von Pless, Christoph Rauscher, Anne Rethfeldt, Jenna Gesse (Chief Editor), Jenny Zegenhagen (Managing Editor), Chris Campe, Harry Keller, Lukas Horn, Jan Vincent Dufke, Nina Sieverding, Jenny Baese. Nicht auf dem Foto // Team members missing from this picture: Ajda Zupančič, Björn Giesecke, Gerhard Kassner (Photo), Gabby Lord, Norman Posselt (Photo), Philipp Sunny Neumeyer, Radek Sidun, Sebastian Weiß (Photo), Tyrone Stoddart. © Norman Posselt / Monotype

DE: Das Editorial-Team der TYPO Berlin 2017

Unter dem Motto „Wanderlust“ stand die diesjährige TYPO-Konferenz – ein Thema, das sich die Vortragenden zu Herzen nahmen und vielfältig umsetzten. Das tat auch das Editorial-Team. Mit neuen Formaten wagten wir uns in unbekanntes Terrain und füllen mit Souvenirs aus schönem Hör- und Lesestoff und tollen Bildern den Blog.

 

Von Christine Wenning

 

Typo Berlin 2017 "wanderlust"

Interview mit Erik Spiekermann

Seit langer Zeit war Erik Spiekermann nicht mehr Sprecher auf der TYPO Berlin – in den letzten Jahren war er eher als Moderator zu erleben. Um so mehr freuten wir uns auf seinen Vortrag. Im Vorfeld führten wir ein Interview mit ihm: Erik über selbstfahrende Autos, Vortragen auf Deutsch und handgemachte Schuhe – hört es euch auf SoundCloud an.

von Jenny Zegenhagen

Philipp Neumeyer

Fragenziehen #4: Interview mit Jens Kutílek

Teil 4 meiner Interview­reihe „Fragen­ziehen“, mit dem Type­­designer und  Type­engineer Jens Kutílek. Ich traf ihn auf der TYPO 2017. Ein toller Zu­fall, da vor Kurzem sein neuer Font „FF Uberhand“ erschienen ist.

Das Spiel geht einfach: Jens zieht einen Begriff, legt ihn neben die Karte „Schrift“ und antwortet, was ihm dazu einfällt. Assoziativ und schnell.

von Lukas Horn

flor-edit

Fragenziehen #3: Interview mit Martina Flor

Teil 3 meiner Interviewreihe „Fragenziehen“, mit Letteringartist und Schriftgestalterin Martina Flor. Ich traf sie auf der TYPO 2017.

Das Spiel geht einfach: Martina zieht einen Begriff, legt ihn neben die Karte „Schrift“ und antwortet, was ihr dazu einfällt. Assoziativ und schnell.

von Lukas Horn

Typo Berlin 2017 "wanderlust"

The Process is the Inspiration

Punk rock kids designing pottery? If we could’ve seen ourselves now we’d be saying “get that grandma-country-kitchen shit out of my face”. Rich Roat is all about embracing his DIY past of handmade fonts, mailers and zines and he’s here to remind us to get our hands dirty.

by Tyrone Stoddart

Wanderkarte

En route with Chris Campe

If you ever wondered how a book is made, join Chris Campe as she retells her journey through the process of writing her new book “Handbuch Handlettering”. In 15 stages she illustrates her personal trail map and speaks about serpentines of research, lights in a dark mountain, rocky roads and rewarding moments.

by Catharina Dörr and Miriam Kadel

Page 1 of 2912345...Last »