Tom Moog

Ordnung. Kontrast. Reduktion. Der sichere Weg zu einer guten Gestaltung

TYPO Berlin 2014 ROOTS | Freitag, 16. Mai | 19:00 Uhr | Show | Deutsch

Eine gelungene Gestaltung beruht vor allem auf drei Faktoren: Ordnung, Kontrast und Reduktion. Dieses neue Prinzip ist universell einsetzbar von Architektur über Malerei  bis hin zur Produkt- und Kommunikationsgestaltung. In seinem spannenden  Beitrag entwickelt der Autor Tom Moog anhand von Beispielen diese Theorie für gute Gestaltung, bei der drei sogenannte „Siebe“ letztendlich nur das durchlassen, was den Inhalt strukturiert und visuell spannend auf den Punkt bringt. Dieses neue Prinzip schärft das Auge für die Beurteilung von Kunst u. Design bis zum Marketing.

Tom Moog

Tom Moog

Der Buchautor Tom Moog, geb. 1950, studierte „Visuelle Kommunikation” an der Gesamthochschule Wuppertal und schloss als Diplom-Designer ab. Neben zahlreichen weiterführenden Studien war er u.a. Vorsitzender des „Koblenzer Clubs Bund Deutscher Werbeberater / Deutscher Kommunikationsverband” und ist seit 2004 bei der IHK Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Mediengestalter. Er arbeitete bei…

Ähnliche Artikel