Erik Kessels

Confusion makes the world go round

TYPO Berlin 2015 Character | Samstag, 23. Mai | 18:00 Uhr | Hall | Englisch

Instinktiv schützt sich der Mensch vor Gewalt, Streit, Fernsehen am Tag und Bären. Vor allem versuchen wir, Komplikationen aus dem Weg zu gehen. Unser größter Wunsch ist ein unkompliziertes Leben und unser größtes Unglück ist, dass das Leben so schnell und komplex geworden ist, dass es das Einfache schlicht nicht mehr gibt. Werbung und Design suggerieren das Einfache (und die Vermeidung des Komplizierten) meist in der Darstellung von Perfektion. Wir haben in unserem endlosen Streben nach Klarheit und Ruhe als Mittel gegen das Chaos in unserem Leben eine Gesellschaft geschaffen, die von Oberflächlichkeit und extremer Simplizität besessen ist und das Perfekte idealisiert.

Doch ich meine, dass wir das Komplexe, Konfusion und den Zufall nicht auslöschen sondern annehmen und lieben sollten. Komplikationen bringen Spannung, Überraschung und unerwartete Schönheit ins Leben – und damit in Werbung und Design.

Chaos ist die ungebremste Fahrt auf der Achterbahn. Genießen Sie den Trip!

Erik Kessels

Erik Kessels

Designer, Künstler, Kurator (Amsterdam)

Erik Kessels ist ein holländischer Künstler, Designer und Kurator mit großem Interesse an Fotografie. Seit 1996 wirkt er als Creative Director der Kommunikationsagentur KesselsKramer in Amsterdam und ist für Nike, Diesel, J&B Whisky, Oxfam, Ben, Vitra, Citizen M, The Hans Brinker Budget Hotel und andere nationale und internationale Kunden tätig. Als…

Ähnliche Artikel