Andre Jay Meissner

Assumptions prohibited

TYPO Berlin 2018 Trigger | Donnerstag, 17. Mai | 17:00 Uhr | Show | Englisch

Beta-Versionen dienen in der Regel Tests und Feedback. Die meisten Programmfeatures werden dabei in diesen Vorveröffentlichungen angedeutet. Vollständig sind sie aber nicht. Wer bestimmt nun, welche Funktionen das Produkt bieten soll? Und bis zu welchem Punkt erwirbt man hier ein Kernkonzept, das am Ende nicht mehr rückgängig gemacht werden kann?
In diesem Vortrag geht es um nutzerzentriertes Design und die Entwicklung von Adobe XD, ein neues Tool, das User Flow, Visual Design, die Produktion von Prototypen, Tests sowie die Weitergabe von Prototypen und Specs in einer App verbindet.
Hören Sie, wie das XD Team permanentes User Engagement und schnelle Nutzervalidierung ins Zentrum der Produktentwicklung stellt. Erörtert werden Methoden, die es möglich machen, die Nutzer monatlich mit produktionsfertigen Releases zu beliefern, und XD auf Basis von Nutzerfeedback zu komplettieren. Hören Sie, wie es dem Adobe XD Team gelang, die eigenen Annahmen außen vor zu lassen und die Produktentwicklung bei Adobe von Grund auf zu verändern.

Andre-Jay-Meissner400

Andre Jay Meissner

Softwareentwickler

Andre Jay Meissner ist ein Metalhead und Teil des Adobe XD Teams. Vor seiner Zeit bei Adobe hat er komplexe browserbasierte Anwendungen, Menschenfreundliche Enterprise-Workflows sowie Onlinegames für sein eigenes Softwareunternehmen entwickelt. In seiner Freizeit ist er technischer Taucher und passonierter Holzwerker und baut seine eigenen Möbel. Er ist Mitorganisator der…

Ähnliche Artikel