TYPO Sprecher

Sasha Prood

Sasha Prood

Illustratorin / Graphikdesignerin (New York)

Sasha Prood, Illustratorin und Grafikdesignerin aus Philadelphia, Pennsylvania, lebt in Brooklyn, New York. Ihr Studio hat sich auf Handlettering spezialisiert, ihre Themen findet sie in Natur und Wissenschaft. Mit ihren Projekten – ausgefeilte Konstruktionen aus Graphit, Tusche, Wasserfarben und digitalen Medien – sprengt sie thematische und mediale Grenzen und komponiert reiche und komplexe Visuals. Prood vervollkommnete ihre Fähigkeiten an renommierten Instituten. Sie ist Alumni der Carnegie Mellon’s School of Design, studierte an der Schweizer Schule für Gestaltung in St. Gallen, absolvierte das Postgraduiertenprogramm Schriftgestaltung Type@Cooper der Cooper Union und den MFA Design Studiengang Gestaltung und Wirtschaft der School of Visual Arts. 2014 war sie eine der „20 under 30: New Visual Artists“ des Print Magazine. 2015 erhielt sie den Typography & Lettering Award und war Regional Design Jahresgewinnerin. Ihre Arbeiten erscheinen bei HarperCollins Publishers, WIRED Magazine UK, Bergdorf Goodman, SPACE NK, Milton Glaser Inc. und Mother London, sowie in zahlreichen Büchern, Zeitschriften und Blogs, darunter die Gestalter Gestalten Publikation „Los Logos 7“ und Chronicles „The Little Book of Lettering“, Computer Arts Magazine, ELLE Interior Magazine, Apartment Therapy und Oh Joy!. Proods Kunst findet sich in „75 Peters“ in Brisbane und London, „Expletive: Ugly Words to Admire“ in Minneapolis, „Early Bloom“ in Brooklyn, „Livin’ It“ in New York City und in anderen internationalen Ausstellungen.

Der Sprecher hat auf folgenden TYPO Konferenzen gesprochen:

Neueste Artikel