Saar-Photo400

Saar Friedman

Mitgründer und Chief Creative Director der Agentur OPEN (Israel)

Saar Friedman ist Mitgründer und Chief Creative Director der Agentur OPEN in Tel Aviv, wo er das Kreativteam leitet und vom Konzept über Design bis zur Markenimplementierung für alle kreativen Fragen zuständig ist. Er erwarb seinen BFA in Visual Communication am Vital Tel-Aviv Center for Design Studies. Friedman ist Dozent am Shankar College of Design und der Bezalel Academy of Arts and Design. Zusammen mit der 8200 Alumni Association leitete er dort einen einzigartigen Studienkurs zum Start-up Branding. OPEN wurde 2000 als Full-Service-Branding-Agentur gegründet. Hier baut ein Team von Designern, Strategen und Kreativtalenten inspirierende Marken für Marktführer und vielversprechende junge Unternehmen. Am OPEN-Sitz in Tel Aviv sind fünfzig multidisziplinäre Mitarbeiter für lokale und internationale Brands tätig. OPEN SF bietet Dienstleistungen für das Silicon Valley und den US-amerikanischen Markt. Friedman leitete mehr als einhundert Branding-Prozesse für Tiny Love, Bank Hapoalim, El-Al Airlines,Kaltura und viele andere.

Grenzen überwinden

Für Designer sind Grenzen alltäglich. Jerusalem ist eine Stadt der Grenzen. Hier befinden sich die Geburtsstätten von Judentum, Christentum und Islam, und kein Ort der Welt steht stärker im Fokus der Weltöffentlichkeit. OPEN CCO Saar Friedman wurde in Jerusalem geboren. Er berichtet davon, wie es ist, in einer geteilten Stadt aufzuwachsen und spricht über die enge Verbindung zwischen Design und Grenzen – und wie man diese überwindet. Friedman und sein Team entwickelten eine einzigartige, sich immer wieder neu erfindende Markenidentität für das Jerusalemer Mekudeshet Festival, ein Projekt, das die konventionellen Limits der Gestaltung tatsächlich hinter sich gelassen hat.

Talks von Saar Friedman

Neueste Artikel