Chris-Campe_Foto-Norman-Posselt_400

Chris Campe

Designerin und Autorin (Hamburg)

Chris Campe kann denken, schreiben und gestalten. Mit ihrem Designbüro All Things Letters ist sie auf Lettering spezialisiert und entwirft ALLES mit Buchstaben: Bücher, Cover, Logos, Illustrationen, Verpackungen, Räume, Wände und Schaufenster – für Verlage, Agenturen und Unternehmen. Chris hat in Hamburg und Paris Illustration studiert und Visual Studies in Chicago. Sie schreibt Fachbücher über Lettering und unterrichtet Workshops über illustrative Schrift.

Workshop: Brush Lettering Like a Pro

Brush Lettering für alle, die nicht nur Alphabetvorlagen kopieren wollen, sondern sich auch für die Struktur der Buchstaben interessieren. In diesem Einführungs-Workshop brechen wir eine Schreibschrift in wenige Grundstriche herunter und bauen die Buchstaben daraus wieder auf. So beruhen alle Buchstaben auf den gleichen Formen und die Schrift bekommt fast wie von selbst einen harmonischen Rhythmus. Wenn die relativ strengen Grundformen dann erst mal sitzen, kann man frei improvisieren.

Workshop: Brush Lettering Like a Pro

Brush Lettering für alle, die nicht nur Alphabetvorlagen kopieren wollen, sondern sich auch für die Struktur der Buchstaben interessieren. In diesem Einführungs-Workshop brechen wir eine Schreibschrift in wenige Grundstriche herunter und bauen die Buchstaben daraus wieder auf. So beruhen alle Buchstaben auf den gleichen Formen und die Schrift bekommt fast wie von selbst einen harmonischen Rhythmus. Wenn die relativ strengen Grundformen dann erst mal sitzen, kann man frei improvisieren.

Wer sagt das?

Lettering – wo liegt das Problem? Wen interessiert das überhaupt? Kann ich auch einfach ein Buch schreiben? Wer hat eigentlich das Sagen? Und wie gehe ich mit Autoritäten und Regeln um, in der Typowelt und im richtigen Leben? Drängende Fragen – Chris Campe hat alle Antworten.

Neueste Artikel