TYPO Berlin Space 2009 DVD

DVD-Preview: extreme Body-lettering

Seit gestern liefert FontShop die neue TYPO-DVD aus, mit Beiträgen von der Space-Konferenz (Mai 2009). Neben den beiden kompletten Präsentationen von Chip Kidd und Joshua Davis (zweisprachig D und E), den besten Szenen auf der TYPO-Stage und einem Zusammenschnitt mit Konferenz-Impressionen befindet sich auch das oben eingebettete HQ-Video auf der Silberscheibe: Die australische Designstudentin Gemma O’Brian aka Mrs Eaves beim Auftragen ihrer Körperbeschriftung.

TYPO Berlin Space 2009 DVD

Die TYPO-DVD 2009

Die aktuelle <a href=”http://www.typoberlin.de/2009/” target=”_blank”>TYPO Berlin 2009</a> DVD ist im<a href=”http://www.idn-online.de/” target=”_blank”> IDN-Presswerk</a>. Das fertige Produkt ist uns für Ende November angekündigt. Wie in den vergangen Jahren auch, werden wir die Disk zuerst an etwa 3.500  Konferenzteilnehmer der letzten Jahre verschicken. Etwa 1.200 DVDs gehen auch nach Österreich.

typo2009

Mitgeschnitten (4): Makelloses Präsentationsmodel

Als ich am vergangenen Wochenende die australische Designerin Mrs. Eaves alias Gemma O’Brien auf der Bühne des großen Saals erlebte, dachte ich zwischendurch: ›Sie muss ein Cyborg sein, ein kybernetischer Organismus. Hat man mir etwa vorenthalten, dass es dem TYPO-Team inzwischen gelungen ist, künstliche Redner nach den Wünschen des Publikums zu erzeugen?‹

chip kidd

Süddeutsche-Interview mit Chip Kidd

»Der Grafikdesigner Chip Kidd war dieses Jahr der Stargast auf Europas größter Designkonferenz Typo Berlin. Kidd arbeitet seit 24 Jahren für den New Yorker Verlag Random House. In den USA gelten seine Buchumschläge als Meilensteine des Designs.« Weiter bei sueddeutsche.de …

Chip Kidd 2009

Chip Kidd: B,IDKYL

Eine halbe Minute zu spät in der TYPOhall, die einzigen freien Plätze finden sich auf einer der Treppen oder in den Seitegängen. Die ersten Worte, die ich höre, sind “Penis” und “Erection”. Im Pogrammheft stand etwas von Buchcovergestaltung. Tja, alles anders: Chip Kidd, das dritte Mal auf der TYPO und der heiß ersehnte Speaker des Abends. Der Mann mit der Harry Potter-Nickelbrille schafft es, die Zuschauer innerhalb einer Stunde auf humoristische, selbstironische Weise in seinen Bann zu ziehen und ganz nebenbei die Bandbreite seines ganzen grafischen Könnens zu präsentieren.

illumination_reichstag

Das Reichstagsgebäude erstrahlt in neuem Licht

Ein Überraschung erwartet die Besucher der TYPO Berlin 2009, nur einen Steinwurf vom Haus der Kulturen der Welt entfernt. Am 2. Konferenztag, dem Vorabend des 60. Geburtstags der Bundesrepublik Deutschland, wird dem Deutschen Bundestag die neue Illumination des Reichstagsgebäudes übergeben. Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Bauwerk dann in der neuen dauerhaften Gesamtillumination erstrahlen.

typo2009

Die neue Verantwortung

Die 14. TYPO-Konferenz wird anders als ihre Vorgänger. Nicht dramatisch anders, aber spürbar anders. Die Stimmung in der Grafikdesign-Szene hat sich in den vergangenen 24 Monaten verändert, was Debatten in Zeitschriften und im Fontblog beweisen. Die TYPO-Konferenz greift die neue Geschlossenheit der Designer auf und richtet der Branche ein Forum ein, um sich politisch aufzustellen. Jürgen Siebert schreibt in einem exklusiven Typoblog-Kommentar warum.