Podcast-Rückblick: Das Typografische Quartett über Tag 1 der TYPO Berlin 2017

Jenny, Felix, Jan und Harry resümieren die Highlights des ersten TYPO-Tages: zum Anhören als Podcast, mit prominenten Gästen, von den Bühnen und aus den Fluren des Hauses der Kulturen der Welt.

Foto: Norman Posselt / Monotype

Zu berichten gab es bereits einiges: Susanne Koelbl ging im Eröffnungsvortrag intensiv auf das diesjährige Thema »wanderlust« ein, Peter Biľak teilte seine Gedanken zu gutem Design, Aoi Yamaguchi begeisterte uns mit japanischer Kalligraphie und es gab Seil-Lettering. Wer letzteres nicht kennt, muss auf Play drücken.

»Der Fenchel war echt geil. Krass.«

In diesem Sinne: Der komplette erste Konferenztag, komprimiert in 22 geballte Minuten Audio-Reportage, jetzt auf SoundCloud zum Anhören.

Auch heute geistern wir wieder durch das Konferenzgebäude, um die Highlights des zweiten Tages aufzuzeichnen und abends zusammenzufassen. Stay tuned for episode 2. ✌️