David Jonathan Ross

The ups and downs of vertical typography

TYPO Berlin 2016 Beyond Design | Donnerstag, 12. Mai | 16:00 Uhr | Show | Englisch

In der Fülle der Stadt ist der Raum der Zeichensysteme von eminenter Bedeutung. Ob es sich um einen kleinen Spirituosengeschäft oder einen majestätischen Theaterbau handelt: Oft kann die Werbung nicht anders, als in die Höhe zu gehen. In meinem Vortrag diskutiere ich das allgegenwärtige Phänomen aufrechter Schriftzüge und die inhärenten Probleme, die sich uns stellen, wenn wir lateinische Buchstaben vertikal anordnen. Ich werde aufzeigen, welche Lösungen mit meiner neuen Schrift Bungee möglich sind. Bungee ist ein chromatisches System speziell für die Gestaltung von vertikalem Schriftsatz.

David Jonathan Ross

David Jonathan Ross

Schriftgestalter (Los Angeles)

David Jonathan Ross zeichnet Buchstaben in allen Formen und Größen für individuelle und kundenspezifische Schriften-Designs. 2007 schloss er sich der Typefoundry The Font Bureau an. Seine Schriften umfassen Manicotti und Trilby, Slab-Serif-Schriften mit waagerechter Schattenachse, Condor, eine hochkontrastige Sans-Serif, Turnip, eine robuste Buchschrift und Input, eine umfangreiche Schriftfamilie für Entwickler. David teilt seine Liebe und sein Wissen für Buchstaben in…

Ähnliche Artikel