Matthew Butterick

Reversing the Tide of Declining Expectations

TYPO Berlin 2012 sustain | Freitag, 18. Mai | 20:00 Uhr | TYPO Hall | Englisch

Angesichts der zunehmenden beschleunigten Migration von Printmedien zu elektronischen Medien ignorieren viele elektronisch publizierende Autoren die Typografie, womit sie gefährliche Präzedenzfälle schaffen. Matthew Butterick diskutiert, warum die historisch gute Beziehung zwischen Schrift und Technik bröckelt. Er argumentiert, dass Autoren, Gestalter und Leser sich stärker engagieren müssen, damit die Typografie nicht vom Strom sinkender Erwartung weggespült wird.

mb-hedcut-web

Matthew Butterick

Matthew Butterick ist Typograf, Rechtsanwalt und Autor in Los Angeles. Nach seinem Studium in Harvard war er als Schriftentwerfer für David Berlow und Matthew Carter tätig. Sein Web Design Studio Atomic Vision wurde mittlerweile vom Open Source Entwickler Red Hat übernommen. Butterick machte einen Abschluss in Jura an der UCLA.…

Ähnliche Artikel