Prof. Dr. Manfred Hild

Myon – Charakter­facetten eines humano­iden Roboters

TYPO Berlin 2015 Character | Donnerstag, 21. Mai | 20:00 Uhr | Hall | Deutsch

Ein humanoider Roboter ist eine technologisch sehr komplexe Maschine, die mit dem Menschen interagiert und daher deutlich anderen Anforderungen genügen muss als ein Industrieroboter. Der Vortrag geht auf die Entwicklung des Roboters Myon und die damit verbundenen Designentscheidungen ein. Hierbei werden verschiedene Blickwinkel eingenommen, von der Gestaltung des äußeren Erscheinungsbilds bis hin zu Aspekten der Verhaltenssteuerung.

Prof. Manfred Hild

Prof. Dr. Manfred Hild

Leiter Forschungslabor Neurorobotik / Beuth Hochschule für Technik (Berlin)

Manfred Hild ist Professor für Digitale Systeme an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Davor war er Gastforscher im SONY Computer Science Laboratory in Paris und leitete das Forschungslabor Neurorobotik in Berlin. Seine Hauptforschungsgebiete sind sensomotorische Kontrolle, humanoide Roboter und die Gestaltung verteilter Systeme.

Ähnliche Artikel