Sonja-Knecht-by-Lucas-de-Groot-07

Sonja Knecht

Texterin (Berlin)

Sonja Knecht ist in Indonesien geboren, in Venezuela aufgewachsen und in der deutschen Sprache zuhause. Studiert hat sie Englisch, Spanisch und Geisteswissenschaften; Erkundungen als Grafikerin führten sie zur Typografie und zu ihrer Herzenssache: Text – gestaltete Sprache. Die Expertin für Corporate Text und Brand Language war Textchefin bei Erik Spiekermann, baute das heute 30-köpfige Editorial Team für die TYPO Talks auf und arbeitet für Institutionen wie das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Bosch, Deutsche Bank, DHL, Messe Frankfurt, Oxfam. Sonja Knecht gibt Text- und Editorial-Workshops und unterrichtet an der Universität der Künste Berlin sowie an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Text–Sex–Scheiße

Wie umgehen mit Wörtern? Welche Macht haben sie in unserem Leben, welche Möglichkeiten wir, (mit) Sprache zu gestalten? Designer betrifft das mehr denn je. Im Selbst-Marketing, im Kampf um Aufmerksamkeit, im Design Writing als Profession wie in der Unternehmenskommunikation: Wir müssen uns, unsere Ideen und Projekte beschreiben. Hier kommen drei Thesen über Text, die jeder sofort anwenden kann.

Neueste Artikel